5 Vor- und Nachteile des Wohnens in Asheville North Carolina

Jan 24, 2022
admin

Wir verpflichten uns, Ihr Recht auf Privatsphäre zu respektieren und Ihre Daten zu schützen, wenn Sie unsere Dienste besuchen oder nutzen.

In dieser Datenschutzerklärung wird auch beschrieben, welche Möglichkeiten Sie in Bezug auf die Verwendung Ihrer persönlichen Daten durch uns haben und wie Sie auf diese Daten zugreifen und sie aktualisieren können.

Wir möchten, dass Sie verstehen, welche Informationen wir über Sie sammeln, wie wir sie verwenden und welche Sicherheitsvorkehrungen wir getroffen haben, um sie zu schützen. Diese Datenschutzrichtlinie gilt für Informationen, die über diese Website und anderweitig erfasst werden. Ihre Nutzung dieser Website und unserer Dienste sowie alle sich daraus ergebenden Streitigkeiten unterliegen dieser Datenschutzrichtlinie sowie den Nutzungsbedingungen und allen darin enthaltenen Bestimmungen zur Streitbeilegung, einschließlich Schiedsverfahren, Schadensbegrenzung und Rechtswahl.

Diese Website ist eine Website für die allgemeine Öffentlichkeit und wir sammeln nicht wissentlich persönliche Daten von Kindern unter 13 Jahren.

Wenn Sie Fragen oder Bedenken zu dieser Richtlinie haben, sollten Sie sich zunächst an unseren Website- und Werbeanbieter wenden: [email protected]

1. Erfassung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten
Wir erfassen personenbezogene Daten von Ihnen nur dann, wenn Sie diese freiwillig übermitteln, um bestimmte Informationen zu erhalten, einschließlich und ohne Einschränkung (A) Anfragen, um mehr über unsere Programme zu erfahren; (B) Anfragen, um mit uns in Kontakt zu treten; und (C) Anfragen, um Ihre Informationen an eines unserer verbundenen Unternehmen weiterzuleiten.

Wir respektieren alle „Do Not Track“-Anfragen und Einstellungen. Wenn Sie ein oder mehrere Signale oder andere Mechanismen verwenden, die Ihnen die Möglichkeit geben, eine Wahl hinsichtlich der Erfassung von personenbezogenen Daten über Ihre Online-Aktivitäten im Laufe der Zeit und über Websites oder Online-Dienste Dritter hinweg zu treffen, werden wir nicht versuchen, solche Signale oder Mechanismen außer Kraft zu setzen, noch werden wir Ihre Verwendung eines solchen Signals oder Mechanismus nachverfolgen. Wenn Sie unsere Website nutzen, können keine anderen Parteien persönlich identifizierbare Informationen über Ihre Online-Aktivitäten im Laufe der Zeit und über verschiedene Websites hinweg sammeln. Ihre Wahl wird durch die Einstellungen in Ihrem Webbrowser angezeigt. Eine von Ihrem Webbrowser gesendete „Do not track“-Anzeige führt dazu, dass jegliche Tracking-Aktivitäten (d. h. Tracking-Cookies) innerhalb der Website programmatisch deaktiviert werden.

Wir sammeln die folgenden persönlichen Daten von Ihnen:

  • Kontaktinformationen wie Name, E-Mail-Adresse, Postanschrift und Telefonnummer

Wir verwenden diese Informationen, um:

  • Senden Sie angeforderte Produkt- oder Serviceinformationen
  • Beantworten Sie Kundendienstanfragen
  • Verwalten Sie Ihr Konto
  • Senden Sie einen Newsletter
  • Senden Sie Marketing Kommunikation
  • Verbesserung unserer Website und Marketingmaßnahmen
  • Forschung und Analyse
  • Anzeigen von Inhalten, die auf Ihren Interessen basieren

Durch Klicken auf die Schaltfläche „Senden“, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten an uns weitergegeben werden und wir Sie per Telefon, Mobiltelefon (einschließlich automatischer Anrufe, SMS/MMS oder aufgezeichneter Nachrichten) und/oder E-Mail kontaktieren dürfen, auch wenn Ihre Telefonnummer in einem Unternehmens-, Staats- oder Nationalen Nichtanrufregister eingetragen ist, und Sie stimmen unserer Datenschutzrichtlinie zu.
Besonderer Hinweis für in Kalifornien ansässige Personen. Wenn Sie in Kalifornien ansässig sind, gelten zusätzlich zu den in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegten Rechten:

1. Wir werden keine personenbezogenen Daten über Sie weitergeben, soweit dies nach geltendem kalifornischem Recht verboten ist oder soweit Ihre vorherige Zustimmung zur Weitergabe nach geltendem kalifornischem Recht erforderlich ist; und

2. Sie haben das Recht, von uns Informationen über die Art und Weise anzufordern, in der wir bestimmte Kategorien von Informationen an Dritte für deren Direktmarketingzwecke weitergeben. Das kalifornische Recht gibt Ihnen das Recht, uns eine Anfrage an eine bestimmte Adresse zu senden, um die folgenden Informationen zu erhalten

  • 1.1. die Kategorien von Informationen, die wir im vorangegangenen Kalenderjahr an Dritte für deren Direktmarketingzwecke weitergegeben haben
  • 1.2. die Namen und Adressen der Dritten, die diese Informationen erhalten haben; und
  • 1.3. wenn die Art des Geschäfts des Dritten nicht aus seinem Namen hervorgeht, Beispiele für die vermarkteten Produkte oder Dienstleistungen.

Die Rechte der Nutzer

Wir verabschieden diesen Hinweis, um dem California Consumer Privacy Act of 2018 (CCPA) zu entsprechen. Alle im CCPA definierten Begriffe haben die gleiche Bedeutung, wenn sie in diesem Hinweis verwendet werden.
Nutzer können bestimmte Rechte in Bezug auf ihre vom Eigentümer verarbeiteten Daten ausüben.
Insbesondere haben die Nutzer das Recht, Folgendes zu tun:

  • Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Die Nutzer haben das Recht, ihre Einwilligung zu widerrufen, wenn sie zuvor ihre Einwilligung zur Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten gegeben haben.
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung ihrer Daten. Die Nutzer haben das Recht, der Verarbeitung ihrer Daten zu widersprechen, wenn die Verarbeitung auf einer anderen Rechtsgrundlage als der Einwilligung erfolgt. Weitere Einzelheiten sind in dem entsprechenden Abschnitt unten aufgeführt.
  • Zugriff auf ihre Daten. Die Nutzer haben das Recht, zu erfahren, ob Daten vom Eigentümer verarbeitet werden, Auskunft über bestimmte Aspekte der Verarbeitung zu erhalten und eine Kopie der verarbeiteten Daten zu erhalten.
  • Überprüfen und Berichtigung beantragen. Die Nutzer haben das Recht, die Richtigkeit ihrer Daten zu überprüfen und deren Aktualisierung oder Berichtigung zu verlangen.
  • Die Verarbeitung ihrer Daten einzuschränken. Die Verarbeitung ihrer Daten einzuschränken. Die Nutzer haben unter bestimmten Umständen das Recht, die Verarbeitung ihrer Daten einzuschränken. In diesem Fall wird der Eigentümer ihre Daten zu keinem anderen Zweck als der Speicherung verarbeiten.
  • Ihre persönlichen Daten löschen oder anderweitig entfernen zu lassen. Die Nutzer haben unter bestimmten Umständen das Recht, vom Eigentümer die Löschung ihrer Daten zu verlangen.
  • Ihre Daten zu erhalten und sie an einen anderen für die Verarbeitung Verantwortlichen zu übermitteln. Die Nutzer haben das Recht, ihre Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und sie, sofern technisch möglich, ungehindert an einen anderen Verantwortlichen übermitteln zu lassen. Diese Bestimmung gilt unter der Voraussetzung, dass die Daten mit automatisierten Mitteln verarbeitet werden und die Verarbeitung auf der Einwilligung des Nutzers, auf einem Vertrag, an dem der Nutzer beteiligt ist, oder auf vorvertraglichen Verpflichtungen beruht.
  • Eine Beschwerde einreichen. Die Nutzer haben das Recht, eine Beschwerde bei der für sie zuständigen Datenschutzbehörde einzureichen.

Einzelheiten zum Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung

Werden personenbezogene Daten im öffentlichen Interesse, in Ausübung öffentlicher Gewalt, die dem Betreiber übertragen wurde, oder zur Wahrung der berechtigten Interessen des Betreibers verarbeitet, können die Nutzer gegen diese Verarbeitung Widerspruch einlegen, indem sie einen Grund angeben, der sich auf ihre besondere Situation bezieht, um den Widerspruch zu rechtfertigen.

Die Nutzer müssen wissen, dass sie, sollten ihre personenbezogenen Daten zu Zwecken des Direktmarketings verarbeitet werden, dieser Verarbeitung jederzeit ohne Angabe von Gründen widersprechen können. Um zu erfahren, ob der Eigentümer personenbezogene Daten für Direktmarketingzwecke verarbeitet, können die Nutzer auf die entsprechenden Abschnitte dieses Dokuments verweisen.

Wie man diese Rechte ausübt

Alle Anfragen zur Ausübung der Nutzerrechte können über die in diesem Dokument angegebenen Kontaktdaten an den Eigentümer gerichtet werden. Diese Anträge können kostenlos ausgeübt werden und werden vom Eigentümer so früh wie möglich und immer innerhalb eines Monats bearbeitet.

Wir können diese Informationen in einem standardisierten Format bereitstellen, das nicht spezifisch für Sie ist. Die für diese Anfragen vorgesehene E-Mail-Adresse lautet [email protected]

Zustimmung zum Erhalt von E-Mails, automatischer Wahlwiederholung & automatischer Textnachrichten:

Mit der Registrierung erteilen Sie uns und unseren professionellen Immobilienkunden und Werbetreibenden die Erlaubnis, Sie per SMS, E-Mail oder Telefon unter Verwendung der E-Mail-Adresse und/oder Telefonnummer zu kontaktieren, die Sie während des Registrierungsprozesses angegeben haben. Eine solche Kontaktaufnahme kann von Zeit zu Zeit Versuche beinhalten, Sie über automatische Wahl- oder Textnachrichtentechnologie zu kontaktieren. Sie können den Erhalt dieser Kommunikationsformen ablehnen, indem Sie sich von jeder E-Mail-Kommunikation abmelden oder STOP als Antwort auf eine unserer Textnachrichten schreiben. Wir oder unsere Werbepartner erheben keine Gebühren für den Empfang von Textnachrichten; Ihr Mobilfunkanbieter kann Ihnen jedoch Gebühren für das Senden und/oder Empfangen von Textnachrichten und für Gesprächszeit sowie andere von Ihrem Mobilfunkanbieter erhobene Standardtarife berechnen.

Weitergabe von Informationen

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur auf die in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Weise an Dritte weiter, einschließlich an einen der teilnehmenden Kreditgeber, die mit dieser Website verbunden sind. Wir können Ihre personenbezogenen Daten an Unternehmen weitergeben, die uns bei unseren geschäftlichen Aktivitäten unterstützen, z. B. bei der Bereitstellung von Kundendienstleistungen. Diese Unternehmen sind befugt, Ihre persönlichen Daten so zu verwenden, wie es für die Erbringung dieser Dienstleistungen erforderlich ist.
Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch weitergeben:

  • Wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, z. B. um einer Vorladung oder einem ähnlichen rechtlichen Verfahren nachzukommen.
  • Wenn wir in gutem Glauben davon ausgehen, dass die Offenlegung notwendig ist, um unsere Rechte zu schützen, Ihre Sicherheit oder die Sicherheit anderer zu schützen, Betrug zu untersuchen oder auf eine behördliche Anfrage zu reagieren,
  • an andere Dritte mit Ihrer vorherigen Zustimmung dazu.
  • Wir können Ihre persönlichen Daten an andere Unternehmen weitergeben, damit diese ihre Produkte oder Dienstleistungen an Sie vermarkten können. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre personenbezogenen Daten an diese Unternehmen weitergeben, wenden Sie sich bitte an unseren Website-Anbieter und Werbeprovider unter [email protected]

Cookies und andere Tracking-Technologien

Wir können Cookies verwenden, um beispielsweise Ihre Präferenzen und Profilinformationen zu verfolgen. Cookies werden auch verwendet, um allgemeine Nutzungs- und Volumenstatistiken zu erfassen, die keine persönlichen Daten enthalten.

Es kann sein, dass wir ein anderes Unternehmen damit beauftragen, Cookies auf Ihrem Computer zu platzieren, um nicht persönlich identifizierbare Informationen zu sammeln, damit wir aggregierte Statistiken über die Besucher unserer Website erstellen können.

Links zu anderen Websites

Unsere Website enthält Links zu anderen Websites, deren Datenschutzpraktiken sich von den unseren unterscheiden können. Wenn Sie personenbezogene Daten an eine dieser Websites übermitteln, unterliegen Ihre Daten den dortigen Datenschutzerklärungen. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärungen aller Websites, die Sie besuchen, sorgfältig zu lesen.

Sicherheit

Die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten ist für uns wichtig. Wir halten uns an allgemein anerkannte Industriestandards, um die uns übermittelten persönlichen Daten zu schützen, sowohl während der Übermittlung als auch nach dem Erhalt der Daten. Keine Methode der Übertragung über das Internet und keine Methode der elektronischen Speicherung ist jedoch zu 100 % sicher. Daher können wir keine absolute Sicherheit garantieren. Wenn Sie Fragen zur Sicherheit unserer Website haben, können Sie sich an unseren Website- und Werbeanbieter wenden: [email protected]

Zusätzliche Informationen zur Politik

Unsere Website enthält Widgets, d.h. interaktive Miniprogramme, die auf unserer Website laufen, um bestimmte Dienste eines anderen Unternehmens anzubieten (z.B. Anzeige von Nachrichten, Meinungen, Musik usw.). Über das Widget können personenbezogene Daten, wie z. B. Ihre E-Mail-Adresse, erfasst werden. Das Widget kann auch Cookies setzen, um sein ordnungsgemäßes Funktionieren zu ermöglichen. Die von diesem Widget gesammelten Informationen unterliegen den Datenschutzrichtlinien des Unternehmens, das es erstellt hat.

Unsere Website bietet öffentlich zugängliche Blogs, soziale Medien oder Community-Foren wie Facebook, Twitter oder Google Plus. Sie sollten sich bewusst sein, dass alle Informationen, die Sie in diesen Bereichen zur Verfügung stellen, von anderen, die darauf zugreifen, gelesen, gesammelt und verwendet werden können.

Besuch unserer Websites von außerhalb der Vereinigten Staaten.

Diese Datenschutzrichtlinie bezieht sich auf die Erfassung von Daten auf unseren Websites von Einwohnern der Vereinigten Staaten. Wenn Sie unsere Websites von außerhalb der Vereinigten Staaten besuchen, beachten Sie bitte, dass Ihre Daten in die Vereinigten Staaten übertragen, gespeichert und verarbeitet werden können, wo sich unsere Server befinden und unsere zentrale Datenbank betrieben wird. Die Datenschutz- und sonstigen Gesetze der Vereinigten Staaten und anderer Länder sind möglicherweise nicht so umfassend wie die in Ihrem Land. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten an unsere Einrichtungen und an Dritte weitergegeben werden können, mit denen wir sie wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben teilen.

Keine Rechte von Drittparteien.

Diese Datenschutzrichtlinie begründet keine Rechte, die von Dritten durchgesetzt werden können, und verlangt nicht die Offenlegung von personenbezogenen Daten der Nutzer unserer Websites.

Benachrichtigung über Änderungen an der Datenschutzerklärung

Wir können diese Datenschutzerklärung aktualisieren, um Änderungen an unseren Informationspraktiken oder Änderungen an den Datenschutzbestimmungen zu berücksichtigen. Wenn wir wesentliche Änderungen vornehmen, werden wir Sie per E-Mail (an die in Ihrem Konto angegebene E-Mail-Adresse) oder durch einen Hinweis auf dieser Website benachrichtigen, bevor die Änderung in Kraft tritt. Wir empfehlen Ihnen, diese Seite regelmäßig zu besuchen, um die neuesten Informationen über unsere Datenschutzpraktiken zu erhalten.

Diese Datenschutzrichtlinie wurde zuletzt am 17. Januar 2020 überarbeitet. Wir behalten uns das Recht vor, diese Richtlinie jederzeit zu ändern oder zu ergänzen, indem wir die überarbeitete Datenschutzrichtlinie auf der Website veröffentlichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.