Das Reservoir

Jan 23, 2022
admin

Das Central Park Reservoir – jetzt offiziell Jaqueline Kennedy Onassis Reservoir genannt – befindet sich zwischen der 86. und 96. Das 106 Hektar große Gewässer ist 40 Fuß tief und fasst über eine Milliarde Gallonen Wasser. Einst war es ein wichtiger Teil des städtischen Frischwassersystems, doch seit der Eröffnung des neuen Wassertunnels im Jahr 1991 ist es nicht mehr in Betrieb. Am bekanntesten ist der Stausee wohl für die 1,58 Meilen lange Laufstrecke, die ihn umgibt. Der Stausee ist derzeit auch Gegenstand einer sehr öffentlichen Debatte, da verschiedene Pläne für seine Zukunft erwogen werden; dazu gehören Angelstege, ein Jachthafen, Ballspielplätze, Restaurants und Strände. Es bleibt zu hoffen, dass die Debatte auf unbestimmte Zeit andauert und die derzeitige Konfiguration erhalten bleibt. Der heutige Stausee wurde zwischen 1858 und 1862 erbaut und war Teil eines Systems, zu dem auch ein riesiges Rückhaltebecken an der Ecke 5th Ave. und 42nd St. (wo sich heute die Bibliothek befindet) und ein kleineres Gewässer gehörten, das sich südlich auf dem heutigen Great Lawn befand (der einzige Teil, der noch existiert, ist der Turtle Pond am Fuße des Vista Rock)

NYC-Marathon

Bis vor kurzem war der Stausee von einem weniger ästhetischen sechs Fuß hohen Maschendrahtzaun umgeben. Im Jahr 2003 wurde dieser durch einen neuen Zaun aus Stahl mit gusseisernen Verzierungen ersetzt, der dem ursprünglichen historischen Zaun sehr ähnlich ist. Dadurch wurde die Aussicht erheblich verbessert, und nun können Läufer und Spaziergänger gleichermaßen den spektakulären Anblick der Skyline von Manhattan genießen, die sich über das schimmernde Wasser des Stausees erhebt. Der Haupteingang zum Stausee befindet sich an der 90th St. und der 5th Ave. direkt gegenüber dem Engineer’s (oder besser gesagt Runner’s) Gate, das die Parkzufahrt mit der 5th Ave. verbindet. Hier ist der meistgenutzte Ort für den Start und das Ziel der ganzjährig stattfindenden Straßenrennen, die vom New York Road Runner’s Club gesponsert werden. Der NYRRC sponsert auch jedes Jahr den New York Marathon. An diesem Rennen nehmen mehr als 30.000 Läufer aus 112 Ländern teil. Das Ziel befindet sich am südlichen Ende des Parks, in der Nähe der Tavern on the Green. Der Reservoir Track wurde Alberto Arroyo gewidmet, dem einstigen inoffiziellen Bürgermeister des Central Park. Lage: 85th Street bis 96th Street, von Ost nach West

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.